German 10

Read e-book online Professionelle Interaktion und Kommunikation: Zur PDF

By Renate Wald

ISBN-10: 332287589X

ISBN-13: 9783322875891

ISBN-10: 3531032216

ISBN-13: 9783531032214

Show description

Read Online or Download Professionelle Interaktion und Kommunikation: Zur Sozialisierung junger Frauen und Männer in Verkaufsberufe PDF

Best german_10 books

Serien-Welten: Strukturen US-amerikanischer Serien aus vier - download pdf or read online

Dr. Irmela Schneider ist z. Z. Professorin am Institut für Theater-, movie- und Fernsehwissenschaft an der Universität zu Köln.

Extra info for Professionelle Interaktion und Kommunikation: Zur Sozialisierung junger Frauen und Männer in Verkaufsberufe

Example text

Peter bekam zunachst einen auf zwei Jahre befristeten Ausbildungsvertrag. Der wurde jetzt urn ein wei teres Jahr verlangert. In der Firma ist es Ublich, daB nach der Lehrzeit eine Weiterbeschaftigung angeboten wird. Ob ein Ausbildungsplan vorhanden ist, konnte er mir nicht sagen, aber er ist sich fast sicher, daB ein solcher beim Ausbildungsleiter existiert. Einmal die Woche finden betriebsinterne Schulungen statt, wobei man Uber die Ware, die die Firma verkauft, infonniert wird. AuBerdem zeigt man - 32 - den Lehrlingen, wie man Ware bestellt, abrechnet und wie die allgemeine Betriebsorganisation ist.

Somit geben Rollendefinitionen typisierte und normative Beziehungsstrukturen wieder, die als Handlungsfolie fUr kommunikatiyes Handeln in einer bestimmten sozialen Position dienen. Aus der ReflexionsbedUrftigkeit und Ver§nderbarkeit sozialer Handlungsnormen ergibt sich, daB in jedem InteraktionsprozeB Rollennormen interpretiert und somit neue Beziehungsstrukturen konstituiert werden. 1. Zur Rollentheorie Als Teil einer allgemeinen Handlungstheorie ist Rollentheorie zum einen auf die Erforschung intersubjektiver Handlungsf§higkeit gerichtet.

Er muB sich seiner selbst als einer Personlichkeit bewuBt werden und eine Ich-IdentitAt ausbilden, was ihm nur in sozialen Beziehungen, in intersubjektiven Interaktionen moglich ist. Durch Arbeit und Interaktion, instrumentelles und kommunikatives Handeln schafft der Mensch sich und seine Welt, seine Wirklichkeit und wird in ihr zur Personlichkeit. Mit seinen Handlungen verfolgt er jeweils ganz bestimmte Intentionen, er fUhrt sie zu einem bestimmten Zweck aus (vgl. 27). Sie sind als folgerichtige Akte in bestimmten Situationen rekonstruierbar und wiederholbar.

Download PDF sample

Professionelle Interaktion und Kommunikation: Zur Sozialisierung junger Frauen und Männer in Verkaufsberufe by Renate Wald


by Anthony
4.0

Rated 4.04 of 5 – based on 25 votes