German 14

Beiträge zur Physik und Chemie des 20. Jahrhunderts: Lise - download pdf or read online

By K. Przibram (auth.), O. R. Frisch, F. A. Paneth, F. Laves, P. Rosbaud (eds.)

ISBN-10: 3663198669

ISBN-13: 9783663198666

ISBN-10: 3663202046

ISBN-13: 9783663202042

Show description

Read or Download Beiträge zur Physik und Chemie des 20. Jahrhunderts: Lise Meitner Otto Hahn Max von Laue zum 80. Geburtstag PDF

Similar german_14 books

Download PDF by Hauke Feickert: Westliche Interventionen im Irak: Die britische Irakpolitik

Im März 1917 eroberten britische Truppen die Stadt Bagdad. Dabei verdrängten sie eine autoritäre Regierung, die als direkte Gefahr für die eigenen Interessen am Persischen golfing wahrgenommen wurde. In einer Proklamation an die Bevölkerung bekundeten die Eroberer ihre Absicht, auf den Trümmern des gestürzten Regimes eine freie und gerechte Ordnung aufzubauen.

Read e-book online Facetten des Journalismus: Theoretische Analysen und PDF

Der Journalismus ist ein weites Feld. Eingebettet in die Mechanismen der Massenmedien äußert er sich in vielfältigen Formen, erfüllt assorted Aufgaben, nutzt verschiedene Inhalte, erzielt disperse Wirkungen und beruht auf den Qualifikationen und Einstellungen der verschiedenen Macher. Das vielfältige Spektrum der Journalistik und des praktischen Journalismus wird immer wieder auf verschiedenste Weise erforscht.

Download e-book for kindle: Gesprächspsychotherapie: Lehrbuch by Eva-Maria Biermann-Ratjen (auth.), Jochen Eckert, Eva-Maria

Das Lehrbuch der Gesprächspsychotherapie für Studium und PraxisDie Gesprächspsychotherapie ist die von Carl Rogers begründete Psychotherapie humanistischer Grundorientierung, in deren Mittelpunkt die therapeutische Beziehung steht. Sie ist nicht durch spezifische Techniken bestimmt. Handlungsleitend ist eine Theorie des psychotherapeutischen Prozesses und der Entwicklung der individual.

Extra info for Beiträge zur Physik und Chemie des 20. Jahrhunderts: Lise Meitner Otto Hahn Max von Laue zum 80. Geburtstag

Sample text

Aprill900) der Akademie vorgelegt wurde, konnte ich mich des Eindrucks nicht ·erwehren, daß BECQUEREL nur belehrende Worte an VILLARD über irreführende ·Schwärzungen und Schatten auf Photoplatten fand. aber eine neue Mitteilung von VILLARD hinterlegt und darin ist er nun seiner Entdeckung ganz sicher. Der letzte Abschnitt beginnt: "Ainsi les rayons X emis par le radium ont une puissance de penetration beaucoup plus considerable que les rayons deviables: c'est l'analogue de ce qui a lieu avec les tubes de Crookes.

Conversely, it is also to be expected that X rays will be produced at the sudden starting, as well as at the sudden stopping of electrons. Since most of the ß particles from radium are ejected from the radium atom with velocities much greater than the cathode particles in a vacuum tube, X rays of a very penetrating character will arise. But the strongest argument in support of this view is derived from an examination of the origin and connection of the ß and y rays from radioactive substances. It will be shown later that the cX ray activity observed in radium arises from several disintegration products, stored up in the radium, while the ß and y rays arise only from one of these products named radium C.

Wir kennen Substanzen, die nur eine einzige monochromatische y-Strahllinie emittieren. So sendet das ß-strahlende RaD eine y-Strahllinie von 2,7 ·10 - 9 cm aus. Die ß-Strahlung des ThB ist von der Emissionzweier y-Strahllinien von5,2 und 4,16·10- 1 0 cm begleitet. " "Die y-Strahlung ist nach dieser Auffassung keineswegs in so einfacher Weise mit dem Aufbau des Kerns verknüpft wie etwa die charakteristische Röntgenstrahlung mit der Anordnung der äußeren Elektronen. Beispielsweise folgt aus der Tatsache, daß der Radiumkern eine einzige monochromatische y-Strahllinie von der Energie von rund 3·10- 7 erg emittiert, nicht etwa, daß die zugehörigen stationären Zustände im stabilisierten Radiumkern wirklich vorhanden sein müssen; sondern es besagt nur, daß, wenn der Radiumkern ein IX-Teilchen verloren hat, also seiner Ladung nach ein Emanationskern geworden ist, noch ein Quantensprung von der angegebenen Energie erfolgt, der erst zu dem möglichen Zustand des Kerns der Radiumemanation führt.

Download PDF sample

Beiträge zur Physik und Chemie des 20. Jahrhunderts: Lise Meitner Otto Hahn Max von Laue zum 80. Geburtstag by K. Przibram (auth.), O. R. Frisch, F. A. Paneth, F. Laves, P. Rosbaud (eds.)


by Jeff
4.5

Rated 4.28 of 5 – based on 38 votes